| | |

Bedauern oder Verdienen

Verdienen oder Bedauern

Im Moment lese ich „The Earned Life – M. Goldsmith.“

Daraus fasse ich gerne Kerngedanken, die mich faszinieren, zusammen und teile diese mit dir:

Was ist unsere konkrete Herausforderung?

Weder der Sinn noch das Glücklich*Sein … denn es ist die Unentschlossenheit…. und Unentschlossen*Sein ist auch ein Entscheid!

Was ich in diesem Moment tue, beeinflusst in grossem Mass, was ich in fünf Minuten TUN werde …

Wer ich in fünf Jahren sein werde wird massgeblich bestimmt, durch mein tägliches TUN. Tue ich in diesem Moment das, was mich erfüllt, mich freut, …

Was sind meine Tätigkeiten im Tagesablauf?
Warum tue ich, was ich tue. Was gibt es mir?
Wann nehme ich mir das Recht, das zu tun, was ich wirklich will?
Welches ist deine Erfolgsformel oder welche für Misserfolg? …es allen Recht machen wollen…?

Neugierig*Sein, sich selber in Frage stellen und tägliche Denk*Arbeit an sich selbst kann uns zu einem besseren Menschen werden lassen …

Ja, ich lese viel und ich be-denke, was ich lese ..

Das war Paul, vor … 10 Jahren … Zeit, loszulassen – das war ein anderer Mensch ..

Ausschliesslich in diesem Moment bin ich erfolgreich und … jetzt habe ich die Wahl, dieses Ziel wiederum zu erlangen .. weiter atmen …

Wie investiere ich HEUTE in mich?

Lebe ich genau das Leben, das ich will oder ein Leben, das andere von mir erwarten? Ich kann jeden Moment diesen Gedanken anwenden und … ? Eine lohnenswerte Frage – jetzt?

Kreisen meine Gedanken eher im  Modus Bedauern oder doch mehr im Modus der Erfüllung.

… und wiederum – jeder Atemzug erschafft ein neues Ich, Paul, mit lockeren Schultern … lesend, denkend, dankend, …

Nutzen wir unsere Möglichkeiten und schenken einander Zeit, so lange wir es für richtig empfinden.

Ich wünsche eine erfüllende Zeit und … wäre es eine ver-rückte Idee, miteinander Gedanken aus-zu-tauschen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat,
dann kannst Du Dir meine Muntermacher abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.