Wille

Ein Zwischenstopp, eine Atempause, ein Museumsmoment …

Was bringt mir das Lesen dieses Muntermachers? Eine Frage, die nur Du beantworten kannst – nach dem Lesen der geschätzten 3 Minuten … Warum? Wir verhalten uns im Alltag oft unachtsam gegenüber Menschen in unserem unmittelbaren Umfeld, hören in Gesprächen nicht richtig zu, sehen nicht richtig hin, fühlen nicht mit. Wie wichtig uns eine bestimmte Person ist, wie …

Ein Zwischenstopp, eine Atempause, ein Museumsmoment … Weiterlesen »

Genervt, unwohl oder … gestresst?

Genervt, unwohl, oder … gestresst? Ich selbst und andere Menschen ebenso, mit denen ich aktuell Gedanken und Herausforderungen tausche, fühlen sich vermehrt unter DRUCK – ein anderer AusDRUCK für Stress? – in Sachen Vorsichtsmassnahmen.Ja, wir alle leben in einer ungewohnten, ungewöhnlicheN Zeit. Was kann ich, was können wir dafür ….. TUN?! Nachfolgend ein Impuls dazu von B.J. Fogg, dessen Lehrgang Tiny …

Genervt, unwohl oder … gestresst? Weiterlesen »

Ich kann, Du kannst

… konjugieren, wie damals in der Schule in jungen Jahren Wenn ich Dich fragen würde, was Du alles kannst, dann würdest Du möglicherweise nennen: Ich kann Lesen, Schreiben, Rechnen, Singen, Zeichnen, Kochen, …. all die Dinge, die Du in der Schule oder anderswo gelernt hast. Möglicherweise kommen beim Einen oder Andern leise „Zweifel“ auf, denn wir Menschen sind …

Ich kann, Du kannst Weiterlesen »

Impuls zum InneHalten

Kleine kurze Zäsuren als Energie + Tank + Pausen  „Zoom zoom!“ Rauschen, huschen, … husch-husch, beschäftigt … Ist das der Sinn unseres Geistes. Ein Geist in unserer modernen Gesellschaft. Schnell, schneller, viel, noch mehr … sich einen weiteren Wunsch erfüllen …Könnte es eine andere Form sein von Angst vor Langeweile? Eine Jagd nach dem Glück – endlos – oder …

Impuls zum InneHalten Weiterlesen »

Manchmal kommt klar vor kurz

Ich kann mir vier Fragen stellen, deren Antworten mich unterstützen beim Erklärten, Informieren, Mitteilen, …Möglicherweise ist es noch besser, klar als kurz zu informieren, auch wenn dazu eine extra Minute benötigt wird. „Bin ich mir klar, was genau ich von der andern Person will? Habe ich die Situation ausreichend erläutert?“ „Sind alle – und nur die direkt …

Manchmal kommt klar vor kurz Weiterlesen »

Lösungsorientierte Abmachungen für mich selbst

Lösungsorientierte Abmachungen für mich selbst prüfen  Wo, wann können bewusst eingesetzte SELBSTGESPRÄCHE unterstützend wirken? In meiner Welt ist die Antwort: „Jederzeit und überall.“ Unsere stärksten Freuden und auch die anspruchsvollsten Sorgen fordern uns oft; in unsere Beziehungen zu den Menschen, mit den wir zusammen leben und zusammenarbeiten wollen, können, müssen, sollen, dürfen, … „Ist es das wert?“ Das Leben ist oft …

Lösungsorientierte Abmachungen für mich selbst Weiterlesen »

Bedürfnisse und Strategien unterscheiden

Möglicherweise sind Bedürfnisse erkennen die Schlüssel, das Leben lebenswert zu gestalten? Allen Menschen gemeinsame Bedürfnisse, die physisches Wohlsein ermöglichen: Luft, Wasser, Nahrung, Ruhe und Schutz. Allen Menschen gemeinsame Bedürfnisse, die emotionales Wohlsein ermöglichen:unterstützen, beitragen, lieben, ehrlich sein und Menschen wertschätzenden. Alle Menschen haben die obgenannten Bedürfnisse, um das Leben lebenswert zu gestalten. Und doch gibt es ausser dem Gemeinsamen auch Unterschiede.  Ja, die Strategien, die wir wählen, diese Bedürfnisse zu erfüllen, unterscheiden sich.  Wir alle kennen das Bedürfnis zu …

Bedürfnisse und Strategien unterscheiden Weiterlesen »

Ich höre auf Dich

Wir Menschen haben manchmal „Phasen“, da streben wir nach Erfolg und denken ausschliesslich, was die andern Menschen wohl von uns denken, wenn wir … Sei dies gut oder weniger gut, um nicht schlecht zu sagen, sind wir Menschen so „verdrahtet“, dass wir uns so verhalten. Wir sind manchmal getrieben vom Strom der Mitmenschen und verhalten …

Ich höre auf Dich Weiterlesen »

Freude ist voller Kraft

Es zeigt sich: Je nachdem, mit welchem Fokus wir auf den Alltag schauen, wird Unterschiedliches in den Blick kommen. Werden wir wenige oder viele Anlässe, Augenblicke, Momente, … entdecken, die uns froh, fröhlich und dankbar stimmen. Dem Tagesbeginn spreche ich eine wesentliche Bedeutung zu. Jeder Morgen schenkt mir die Chance, meine Aufmerksamkeit in eine bestimmte Richtung zu …

Freude ist voller Kraft Weiterlesen »