Merken wollen und können

Gedächtnis trainieren … erinnern … testen: 10 Bilder – an wieviele erinnerst Du Dich?

Nutze die Ketten-Methode und …  Tägliches Training fordert und fördert Bilder zu kreieren und miteinander zu verbinden. Dabei geht es von mal zu mal schneller. 

 

Und die Ketten-Methode ist hier von Vorteil …

TIP: Wenn Du memorierst, so sage die Bilder/Worte „laut“ und visualisiere Verbindungen dazwischen. Das hilft Dir möglicherweise. 

 

Überall findet sich etwas zum Freuen, Lernen und Tun.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.