| | |

Wunder wirken womöglich weiter

Wunder wirken womöglich weiter

Wie denkst Du über Wunder? In meiner Welt kann ich mir vorstellen:

NICHTS ist ein Wunder, es muss einfach so sein …

ALLES ist ein Wunder ode irgend etwas dazwischen …

Sind Wunder für Dich auch etwas ganz besonderes, was nur selten geschieht? Sozusagen „abseits von der Norm“? Was wäre, wenn Du und ich unsere aktuelle Perspektive wechseln würden?

Wie wäre es, wenn wir Wunder nicht nur als etwas sehr Seltenes begreifen, sondern die Idee haben, dass ständig ganz viele Wunder geschehen.

Gerade in diesem Moment:

Dein Körper hat gerade ein paar tausend frische, neue, gesunde Zellen produziert – was für ein Wunder!

Wenn Du mit Deiner Hand langsam über Dein Gesicht streichst und es erforschst und dabei spürst, wie sich das anfühlt – was für ein Wunder!

Wenn Du einen tiefen Atemzug – es können auch mehrere sein – und Dir dabei vorstellst, wie es sich anfühlt, selbst entscheiden zu können, Dir dies zu erlauben…

  • Was passiert, wenn Du durch diesen Tag gehst und offen dafür bist, Wunder zu erleben?
  • Was wird Dir begegnen?
  • Was würde passieren, wenn … ?

…. ja, und auf meinem täglich Spaziergang nehme ich mir bewusst Zeit und betrachte, höre, fühle, … mit vielen Sinnen … mein einmaliges, wundervolles Leben … Du auch?

Ich wünsche Dir einen Wunder*vollen Nutzen auch vom heutigen Muntermacher

Paul, Energie*Lieferant

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat,
dann kannst Du Dir meine Muntermacher abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.