Leidenschaften und mehr

Leidenschaften und mehr Du merkst, dass irgendwas etwas nicht stimmt und Du bist nicht zufrieden, wie es im Moment läuft. Coachen? Du stehst vielleicht an einem Scheideweg, eine nächste Lebensphase bricht an? Fast eine Krise? Berufswahl, neue Karriere, Kinder verlassen das Haus, Kündigung oder Pensionierung. Coachen?  Du schleppst Dich Tag für Tag mühsam zur Arbeit, … weiterlesenLeidenschaften und mehr

Lesens-WERT

Stell dir vor, du kommst nach Hause und die Dreckwäsche deines Partners oder deiner Mitbewohnerin liegt kreuz und quer auf dem Badezimmerboden verteilt – schon wieder. Du schäumst vor Wut und willst, dass das sofort aufgeräumt wird. Die typische Reaktion in so einem Fall ist, den anderen anzuschreien: „Warum lässt du immer deinen Kram liegen? Fang … weiterlesenLesens-WERT

Du hast Recht oder …

Welches ist meine Absicht? Beitragen, erfreuen oder korrigieren, zurechtweisen, kritisieren…?  Wie erfülle ich Bedürfnisse der andern, mache sie selbstsicher und lebensbereit? Bewusst eine Woche lang … In der kommenden Woche zähle ich, wie oft ich im Verlaufe eines Tages korrigiert habe und ebenfalls wie oft ich  gelobt habe.   Welche Zahl ist grösser? Was folgere ich … weiterlesenDu hast Recht oder …

SchreibZeichnen

“Wow – that’s amazing, I love it”. Ich stelle mir vor, dass Gespräche, mit einfachen SchreibZeichnungen – Scribbles – nachhaltiger werden. Ich erlaube mir  TED Talks anzusehen und erkenne darin eine beachtliche Anzahl toller TiPS, die ich unmittelbar in meiner Tätigkeit als Coach anwende. Der Kern dieser  – “Simple Graphics” – hält fest, dass die … weiterlesenSchreibZeichnen

Coachen im Alltag

„Coaching“ ist beinahe ein Modewort geworden. Dabei geht es um einen Entwicklungsprozess zwischen einem Coach und einem „Talent“ – um wünschbare nachhaltige Verhaltensänderung. Der Fokus beim Coachern liegt auf der Person, die gecoacht werden will.   Der Coach ermöglicht dem Talent durch Innensicht sein volles Potential zu entfalten: Stärken bewusst werden, Chancen nutzen und Energie … weiterlesenCoachen im Alltag

Ged-ICH-t mit Elfchen

Jeder Moment ist ein paar Zeilen wert: Ich sage / schreibe es mit einem Elfchen … Mit 11 Worten in 5 Zeilen Wertschätzung und Aufmerksamkeit ausdrücken. Ein mögliches Schema: 1. Zeile, ein Wort Farbe, Gedanke, Name, … 2. Zeile, zwei Wörter Sache, Eigenschaft, … 3. Zeile, drei Wörter wie, was, wo Obiges ist … 4. Zeile, … weiterlesenGed-ICH-t mit Elfchen

Talente tauschen

Strahlen …. d So denke ich … eine der besten Möglichkeiten, die wir Menschen TUN können: Einander helfen und unser Wissen und Können teilen, damit auch andere die Chance haben, – wenn möglich – das Beste aus ihrem Leben zu machen. Für mich ein lohnender Gedanke: Wenn ich abends schlafen gehe so frage ich mich: … weiterlesenTalente tauschen