Mir ist Aufmerksam*SEIN wichtig
Achtsamkeit | Inspiration | Konzentration | Wille

Mir ist Aufmerksam*SEIN wichtig

Mir ist Aufmerksam*SEIN wichtig Achtsamkeit und Meditation ist ja in aller Munde. Aber braucht man das wirklich? Wozu ist es denn gut? Wenn ich anfange zu meditieren und mich auf etwas konzentriere, merke ich nach einiger Zeit, dass ich abschweife. Oder wenn ich einen Text lese und abgelenkt bin, gleitet mein Blick über die Zeilen,…

Die Türe als Achtsamkeits-Merker
Achtsamkeit | Flow | Konzentration | Kreativität

Die Türe als Achtsamkeits-Merker

Gib acht, wenn Du durch eine Türe schreitest Sobald ich absichtsvoll eine Türe öffne, um einen andern Raum zu betreten, kann ein Wunder geschehen. Jeder einzelne Schritt birgt Chancen.  Möglicherweise ist die Temperatur von Raum zu Raum verschieden. Ein neuer Blickwinkel oder auch ein noch nicht beachtetes Detail im andern Raum, können mein Interesse wecken. …

Eine kleine lebensverändernde Gewohnheit
Humor | Inspiration | Konzentration | Lernen

Eine kleine lebensverändernde Gewohnheit

HEUTE beginnen … ? Mit allen unseren Sinnen – was wir sehen, fühlen, schmecken, riechen und hören – ist vielseitig, abwechslungsreich und … es geschieht jederzeit und überall. Auf der einen Seite wissen wir das und doch verlieren wir uns oft in Gedanken und verpassen diesen Fundus. Und wenn wir nun als Erwachsene bedenken, so…

Genervt, unwohl oder … gestresst?
Achtsamkeit | Fragen | Konzentration | Wille

Genervt, unwohl oder … gestresst?

Genervt, unwohl, oder … gestresst? Ich selbst und andere Menschen ebenso, mit denen ich aktuell Gedanken und Herausforderungen tausche, fühlen sich vermehrt unter DRUCK – ein anderer AusDRUCK für Stress? – in Sachen Vorsichtsmassnahmen.Ja, wir alle leben in einer ungewohnten, ungewöhnlicheN Zeit. Was kann ich, was können wir dafür ….. TUN?! Nachfolgend ein Impuls dazu von B.J. Fogg, dessen Lehrgang Tiny…

Mit Regeln umgehen oder diese umgehen
Achtsamkeit | Beziehung | Inspiration | Konzentration

Mit Regeln umgehen oder diese umgehen

Die Regel befolgen oder wie der Franzose es anders anschauen könnte mit den gleichen Buchstaben geschrieben:  legeR agieren? Eigens vereinbarte Regeln kann ich ebenso befolgen wie auch aussen vor lassen:  Eigenbestimmt und freiwillig Als persönliches Beispiel: Ich schreibe, solange es mir Spass macht und ich schreibe zu Themen, die mich zum Denken veranlassen, be-DEUTend sind, weil ich diese im…

Dankbar sein mit einem tiefen Atemzug
Achtsamkeit | Beziehung | Inspiration | Konzentration

Dankbar sein mit einem tiefen Atemzug

Was wäre, wenn DANKE sagen, das wertvollste „Gebet“ in unserem Leben darstellen würde? Ich meine, dass dazu kein spezieller Tag im Verlaufe des Jahres als Danksagung-Tag gekennzeichnet werden müsste.Ein DANKE von Herzen ist für mich jederzeit und überall eines der schönsten Geschenke. Es zeigt, dass ich mein Gegenüber wertschätze und annehme.  DANKbar sein als Ausgangslage, mich zu verändern. Was ist falsch,…

Denkend nachdenken
Achtsamkeit | Fragen | Konzentration | Rätsel

Denkend nachdenken

Wenn der erste Gedanke der zweitbeste ist Zeit zu lesen: Dein Entscheid Und ich habe gelesen: „Da gibt es Menschen, die denken nicht wirklich. Die packen den erst besten Gedanken und führen diesen aus.“ Wir sind alle beschäftigt mit Sitzungen, Berichten, Telefonaten, der Familie, Freunden, … Haben wir noch die Fähigkeit, ein Problem wirklich zu…

Achtsamkeit | Inspiration | Konzentration | Lernen

Ein Impuls und seine Wirkungen

Und etwas in uns drin schickt regelmäßig Impulse. Mit Impulsen oder – in meiner Welt – Handlungsaufforderungen, wie … Geh ins Bett Iss das Stück Kuchen Küss deine Frau Schau aufs Handy, ob es was Neues gibt Mach dir einen Kaffee Und wir können diesen Impulsen blind folgen. Was wir meistens machen. Besonders, wenn wir…