| | |

Ich schätze feine Trauben

Was sehe ich im Spiegel?

Es ist wahr, Du hast Recht oder es stimmt –

Wie Marcus Aurelius sich stets bewusst war:
„Heute werde ich eifersüchtige Menschen treffen. Egoistische, niederträchtige, Menschen ohne Scham. Sogar solche, die ich als stupid wahrnehme.“

Es könnte sein, dass ich mit diesem Blickwinkel mein Augenmerk auf eine Situation richte, die so nicht in meinem Sinne liegt.

Ich stimme Dir zu: Es existieren Menschen dieser Art, es gibt sie also und es hat sie auch in früheren Zeiten gegeben.

Und trotzdem, kann ich meinen Fokus auf meinen Alltag legen, in dem die meisten Menschen nicht so sind, wie vorhin erwähnt.

Die meisten Menschen in unserem Umfeld, in meinem Umfeld, sind so gebaut, dass diese, wie ich, gerne lachen und sich freuen am Leben. In diesem Sinne, Menschen, die zum guten Gelingen beitragen wollen und dies täglich tun.

In einer be-merkenswerten Passage erläutert Marcus den folgenden Gedanken:

Ist eine Welt ohne frustrierte Menschen möglich?“
„Was meinst Du?“

Die Antwort könnte in die Richtung Nein gehen. Somit ist ein Mensch der andern Art einfach so, wie er ist. Das könnte auch ein Trost sein. Ebenfalls beruhigend wirkt für mich die Tatsache, dass Menschen dieser Art in der Minderheit auftreten. Somit sind ein weitaus grösserer Anteil der Menschen im Herzen gut, so wie Du. Andere sind auf dem Weg, die beste Version ihrer selbst zu werden.

Es könnte auch sein, dass Du und ich gleicher Meinung sind:

“Ein Mensch, der stirnerunzelnd, schlecht gelaunt durchs Leben geht, ist wie eine saure Traube inmitten einem süssen Traubenbund.
Auch dieser Mensch möchte sich eher in Richtung GGG bewegen.

Möglicherweise vorteilhaft, heute als süsse Traubenbeere zu wirken.
Und wenn wir etwas tun, wollen wir doch unser Bestes geben.

Geniesse den Tag voller Lebensfreude, Paul

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat,
dann kannst Du Dir meine Muntermacher abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.