Julius Caesar

Auf seinem Germanienfeldzug lernte Julius Caesar einst den kleinen Octavian (späteren Augustus) kennen. Der Ziehvater des Octavian lobte immer wieder die Klugheit des Jünglings, sodass Caesar entschied, den Jüngling auf die Probe zu stellen. Es ergab sich eines Tages, dass zwei germanische Fürsten gleichzeitig bei Caesar vorsprechen wollten. Als Caesar sich – mit Octavian im … weiterlesenJulius Caesar

Treten an Ort oder aktiv gestalten

Ich will bewusst Zeit zum Nachdenken nehmen. Der Wert meiner Zeit entspricht dem Wert, den ich meiner Zeit bemesse.- Dankbar, dass ich bewusst entscheiden kann, ob ich meinem ersten Gedanken – einem Reiz – sofort erlaube und mit dem Autopiloten unverzüglich agiere (oder eher reagiere). Diese bewusste Zeitspanne verhilft mir zu noch besseren Entscheiden…. und … weiterlesenTreten an Ort oder aktiv gestalten